Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1256

Vorheriges Rezept (1255) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1257)

Fischragout in Orangensauce

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 2 PORTIONEN
400 Gramm  Fischfilet
    (z. B. Seelachs, Kabeljau
    -- oder Lengfisch)
    Essig
    Salz
    Pfeffer
1 Essl. Öl oder Butterschmalz

   SAUCE
1/2 Tasse  Weißwein oder Gemüsebrühe
  Etwas  Abgeschälte Schale 1
    -- Orange
1   Orange, unbehandelt, Saft
    -- und etwas Schale von
1 Teel. Grüne Pfefferkörner, (evtl.
    -- mehr)
1/2 Tasse  Sahne
1 Prise  Weißer Saucenbinder
1 Schuss  Cayennepfeffer
    Salz
1   Orange (filetiert)
    Evtl. Orangenscheiben zum
    -- Garnieren.
 

Zubereitung

Fischfilet säubern, säürn, salzen, in große Würfel schneiden, leicht pfeffern. Öl oder Butterschmalz in einer Pfanne heiß werden lassen, das Fischfilet auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7-9 kurz anbraten, herausnehmen und zugedeckt warm stellen. Für die Sauce Weißwein, Orangenschale, Orangensaft, Pfefferkörner und Sahne in die Pfanne geben, aufkochen und zur Hälfte einkochen lassen. Orangenschale herausnehmen, Saucenbinder einrühren, die Sauce würzen, Fischwürfel und Orangenfilets zugeben, nur noch heiß werden lassen. Auf vorgewärmten Tellern, mit Orangenscheibchen garniert, servieren. Dazu schmeckt körniger Reis. Tip: Orange zum Filieren dick schälen, mit einem scharfen Messer das Fruchtfleisch zwischen den Trennwänden herausschneiden. 7 g Eiweiß, 34 g Fett, 50 g Kohlenhydrate, 3733 kJ, 891 kcal.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1255) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1257)