Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1386

Vorheriges Rezept (1385) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1387)

Fischtorte de Bretagne, Selbstgemacht

( 1 Rezept )

Kategorien

   

Zubereitung

-----------Teig:-----------125 g Mehl 75 g Speisestärke 1 Eigelb 125 g Butter 4 El Wasser (kalt) 1 Prise Salz
 
-----------Zum Bestreuen:-----------Semmelbrösel
 
-----------Sud:-----------125 ml Weißwein 125 ml Wasser 1 Lorbeerblatt 5 Wachholderbeeren 1 Zwiebel 0.5 Zitrone 4 Tl klare Brühe
 
-----------Belag:-----------500 g Fischfilets 2 Eier 1 Eiweiß 1 Becher saure Sahne Salz Pfeffer Dill falls vorhanden 100 gr. Krabben
 
Erfasst am 17.04.02 durch Roy, www.Selbstgemachtes.de von Walter Gleis
 
Zubereitung:
 
Mehl, Speisestärke, Eigelb, weiche Fett, Wasser und Salz zu einen Knetteig verarbeiten. Kalt stellen. Den Teig in einer gefetteten Form geben und vorbacken. E.-Herd 30 Min. 200°C. Danach den Boden mit Semmelbrösel bestreuen, den Belag draufgeben und fertig backen. E.-Herd 30 Min. 200 C
 
Belag:
 
Die Zutaten für den Sud aufkochen, Fischfilets zugeben und 15 Min. ziehen lassen. Abtropfen, auskühlen und zerpflücken. Eier Eiweiß und Sahne verquirlen. Fisch, Salz, Pfeffer und den gehackten Dill zugeben. Krabben unterheben, abschmecken.

Vorheriges Rezept (1385) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1387)