Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 260

Vorheriges Rezept (259) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (261)

Bohnensalat mit Thunfisch

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Getrocknete weiße Bohnen
    -- (über Nacht in kaltem
    -- Wasser
    Eingeweicht)
1   Zwiebel
5   Salbeiblätter
5   Schwarze Pfefferkörner
1 Essl. Brühe (Instant)
200 Gramm  Tomaten
3   Frühlingszwiebeln
100 Gramm  Thunfisch (im eigenen Saft)
6 Essl. Weißweinessig
8 Essl. Olivenöl
    Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

1. Die Zwiebel schälen und vierteln. Die eingeweichten Bohnen in frischem Wasser mit den Zwiebelvierteln, den Pfefferkörnern, den Salbeiblättern und der Brühe etwa 1 Stunde weich kochen.
 
2. Die Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen, den weißen Teil würfeln, den grünen Teil schräg in Ringe schneiden. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und mit einer Gabel in Stücke zerteilen.
 
3. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Die Bohnen abgießen und mit dem Thunfisch, den Tomaten und den Frühlingszwiebeln vermischen. Alles mit der Marinade anmachen und etwas ziehen lassen. Dazu Weißbrot servieren.
:Stichworte : Italien
:Stichworte : Antipasti
:Stichworte : Gemüse
:Stichworte : Salat
:Stichworte : Fisch
:Quelle : Kuechentipps
:Quelle : Erfasst *RK* 14.07.03 von
:Quelle : Michael Staib
:Fingerprint : 24605726,-2010098356,Kalorio

Quelle

Kuechentipps

Vorheriges Rezept (259) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (261)