Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 643

Vorheriges Rezept (642) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (644)

Drachenkopf mit Radicchio und Bohnen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Radicchio
    Butter zum Duensten
2 Teel. Puderzucker
100 Gramm  Gekochte Borlottibohnen
    -- (kleine getrocknete
    -- Bohnen)
1/4 Ltr. Guter Fischfond
200 ml  Olivenoel
5   Feingewuerfelte
    -- Knoblauchzehen, in Milch
    -- gekocht
80 Gramm  Gewaesserte Sardellenfilets
200 ml  Schlagsahne
    ; Pfeffer
800 Gramm  Drachenkopffilet,
    -- ersatzweise Schollen-
    -- oder Steinbuttfilet
    Olivenoel zum Braten
 

Zubereitung

Radicchio in Butter duensten, mit Puderzucker bestaeuben. Bohnen dazugeben und mit Fond auffuellen. Aufkochen, fuenf Minuten ziehen lassen.
 
Olivenoel erhitzen, Knoblauch und Sardellen dazugeben. Abkuehlen, Sahne rasch einruehren, mit Pfeffer wuerzen.
 
Fisch mit Salz und Pfeffer wuerzen, in Olivenoel braten, auf das Gemuese geben. Mit der Olivensauce begiessen.

Quelle

Magazin STERN

Vorheriges Rezept (642) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (644)