Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 795

Vorheriges Rezept (794) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (796)

Felchen nach Luzerner Art

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Felchen,
    Salz,
    Pfeffer,
    Mehl,
    Worcester-Sauce,
1/2   Zitrone (Saft),
100 ml  Öl,
2   Tomaten,
80 Gramm  Butter,; ca.
150 Gramm  Champignons (blättrig
    -- geschnitten),
40 Gramm  Kapern,
    Salz,
    Pfeffer,
20 Gramm  Petersilie (gehackt),
    Zitronenscheiben als
    -- Garnitur
 

Zubereitung

Die Felchen säubern. Zitronensaft und nach Geschmack Worcester-Sauce mischen und die Felchen darin marinieren. Dann die Fische in Mehl wenden und in Öl nach Müllerinart von beiden Seiten braten. Die Fische filetieren und auf einer gebutterten Platte anrichten. Die Hälfte der Butter leicht bräunen lassen, Pilze, Kapern und Petersilie hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten in Würfel schneiden und in der restlichen Butter dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Champignons und Tomatenwürfel über die Fischfilets geben und mit Petersilie und Zitronenscheiben servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Quelle: Was Grossmutter noch wusste Kochen wie in
 
:Stichwort : Felche
:Stichwort : Fisch
:Stichwort : Fischgerich
:Stichwort : Meeresfrüc
:Stichwort : Schweiz

Vorheriges Rezept (794) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (796)