Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 824

Vorheriges Rezept (823) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (825)

Fenchelcremesuppe mit Lachsstreifen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FENCHELCREMESUPPE MIT LAC
400 Gramm  Fenchel
2   Schalotten
20 Gramm  Butter
300 ml  Geflügelfond
100 ml  Sahne
1 Essl. Creme fraiche
600 ml  Weißwein, trocken
    Salz
    Pfeffer
150 Gramm  Lachsfilet
 

Zubereitung

1. Den Fenchel putzen, waschen und das Grün für die Dekoration beiseite legen.
 
2. Die Schalotten schälen und fein hacken.
 
3. Den Fenchel klein schneiden und mit den Schalotten in Butter anschwitzen. Mit Geflügelfond bedecken und etwa 10 Minuten kochen.
 
4. Den Fenchel und die Schalotten mit dem Pürierstab des Handrührgerätes fein pürieren und durch ein Sieb streichen.
 
5. Den restlichen Geflügelfond, die Sahne, die Creme friiche und den Weißwein zugeben. Erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
 
6. Das Lachsfilet in 3 Zentimeter lange, sehr dünne Streifen schneiden, leicht mit Salz und Pfeffer würzen und in vorgewärmte Suppentassen verteilen.
 
7. Die Fenchelcremesuppe in die Suppentassen füllen und mit dem zurückbehaltenen Fenchelgrün garnieren und servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

WORLD WIDE WEB
06.10.97
Erfasst von Peter Mess

Vorheriges Rezept (823) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (825)