Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 1317

Vorheriges Rezept (1316) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1318)

Entrecote vom Grill

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Entrecote; je von ca. 400
    -- bis 500 g
    -- auch Zwischenrippenstueck
    -- genannt
2 Essl. Oel
    ; Salz
 

Zubereitung

Massieren Sie das Fleischstueck vor dem Grillen gut mit Oel ein und lassen es mindestens eine Stunde liegen. Grillen Sie es fuer ca. 20 Minuten. Am besten schmeckt es, wenn es innen noch rosa, also 'englisch' ist.
 
Erst ganz zum Schluss salzen. Lassen Sie es dann noch einige Minuten ruhen, damit sich der Fleischsaft besser verteilen kann. Es wird, wie das Chateaubriand, in schraege Streifen geschnitten.
 
Die klassischen Beilagen dazu sind Pommes frites und Sauce Bearnaise.
 
Dieses Fleischstueck - auf deutsch Zwischenrippenstueck genannt gehoert zu den koestlichsten Fleischteilen des Rindes. Bestellen Sie es rechtzeitig beim Metzger, damit Sie es auch wirklich bekommen.
 
Das Entrecote wird fast immer im Stueck fuer zwei Personen gegrillt und sollte 400 bis 500 g wiegen. Auf der einen Seite befindet sich eine Sehne, die Sie vor dem Grillen mehrfach einschneiden muessen, da sich das Fleisch sonst kruemmt.

Quelle

Gepostet: Joachim M. Meng
29.05.95

Vorheriges Rezept (1316) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1318)