Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 313

Vorheriges Rezept (312) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (314)

Berliner Schmorbraten

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   BERLINER SCHMORBRATEN
700 Gramm  Schweinekeule
100 Gramm  Speck
40 Gramm  Schweineschmalz
20 Gramm  Mehl
300 ml  Saure Sahne
160 ml  Weißwein
2 Tassen  Wasser
2 Essl. Senf
1 groß. Zwiebel
1 Bund  Suppengrün
    Salz & Pfeffer
    Kaffeesahne
    Stärkemehl, - Nach
    -- ORB/MDR-
 

Zubereitung

Fleisch mit Pfeffer, Salz und Senf einreiben und 1-1,5 Stunden garschmoren.
 
Den in Scheiben geschnittenen Speck in einer Pfanne recht braun anbraten. Suppengemüse und Zwiebel würfeln und hinzugeben. Alles zusammen gut durchdünsten und dann erst Wasser und Wein aufgießen.
 
An den Fond saure Sahne hinzugeben und mit Salz und Senf abschmecken. Kaffeesahne mit Stärkemehl verquirlen und unterziehen. Den fertigen Braten anrichten und mit dem sauren Rahm überziehen.
 
Dazu schmecken Klöße aus gekochten Kartoffeln und Sauerkraut.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (312) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (314)