Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 379

Vorheriges Rezept (378) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (380)

Blitzgerichte: Couscous mit Aprikose und Steak

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

320 Gramm  Instant-Couscous
3 Essl. Öl
    Salz und Pfeffer
100 Gramm  Getrocknete Aprikosen
2 Essl. Pinienkerne
80 Gramm  Sultaninen
1-2 Teel. Gemahlener Kreuzkümmel
150 Gramm  Vollmilch-Joghurt
    Zucker
2   Rinderhüft- oder Rumpsteaks à 200 g
1 Bund  Minze
 

Zubereitung

Den Couscous nach Packungsanweisung mit kochendem Wasser überbrühen und etwa 5-7 Minuten quellen lassen. Anschließend mit 2 Esslöffel Öl beträufeln und einer Gabel auflockern. Warm halten. Inzwischen das restliche Öl in einer Grillpfanne erhitzen und die Steaks von jeder Seite etwa 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 
In Alufolie einwickeln und ruhen lassen. Aprikosen in feine Stifte schneiden. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Minze abspülen, trocken tupfen und fein hacken. Aprikosen, Pinienkerne, Sultaninen und etwa die Hälfte der Minze unter den Couscous heben. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Joghurt mit restlicher Minze, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
 
Steaks in Scheiben schneiden. Couscous mit Steakscheiben, gehackter Minze und Joghurt anrichten.
 
Zubereitungszeit: 15 Min
 
Pro Portion ca. 680 Kcal, 18 g Fett

Quelle

Zettelwirtschaft

Vorheriges Rezept (378) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (380)