Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 694

Vorheriges Rezept (693) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (695)

Chicken-Wrap

( 6 Stück )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Hühnerbrustfilet
1/2 Tasse  Zitronensaft
1/2 Tasse  Öl
1 Teel. Bunter Pfeffer
1 Teel. Salz
1 Teel. Mildes Paprikapulver
3   Knoblauchzehen
3-4   Frühlingszwiebeln
6   Eier-Tomaten
1   Rote Paprikaschote
1/4-1/2   Eisbergsalat
3   Pita-Fladen (die sich
    -- teilen lassen) oder 6
    -- Tortillafladen mit
    -- Knoblauch
 

Zubereitung

Hühnerfleisch in feine Streifen schneiden. Zitronensaft mit Öl und den Gewürzen mischen, unter das Fleisch ziehen. Knoblauch schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und Tomaten würfelig schneiden. Das Gemüse ebenfalls zum Huhn geben und über Nacht ziehen lassen.
 
Dann im vorgeheizten Backofen im tiefen Blech verteilen und bei 200 Grad in etwa 45 Minuten garschmoren. Erkalten lassen.
 
Salat und Paprika waschen. Paprika in sehr feine Würfel, Eisbergsalat in feine Streifen schneiden. Pitafladen behutsam in zwei Blätter teilen. Salat, Paprika und das Hühnerragout samt Flüssigkeit gleichmässig auf die Fladen verteilen, eng zusammenrollen und in Butterbrotpapier gewickelt bis zum Essen kühl aufbewahren.
 
http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/gäste-feste/archiv/ 200 0/07/24/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 12.08.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kaffee oder Tee,
Cocktail-Party,
SWR 24.07.2001
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (693) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (695)