Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 838

Vorheriges Rezept (837) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (839)

Coq Au Vin a la Bonne Femme

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Junge Hähnchen
    -- oder mehr,
    -- je nach Grösse
2   Butter
2   Zwiebeln
1   Mehl
1   Landrotwein
200   Durchwachsener Speck
100   Champignons
2   Petersilie
    -- gehackt
    Salz
    Weißer Pfeffer
    Zitronensaft
 

Zubereitung

Hähnchen waschen, mit Küchenkrepp abtrocknen und in Stücke teilen.
 
In heißer Butter die Hähnchenstücke mit den sehr fein gehackten Zwiebeln anbraten.
 
In einem zweiten Topf die übrige Butter erhitzen, mit dem Mehl verrühren und gut mit etwas Rotwein verquirlen, wobei darauf zu achten ist, dass die Sauce nicht zu braun wird. Nach und nach den ganzen Rotwein in die Sauce einrühren und diese heiße Sauce auf die Hähnchenstücke gießen.
 
Den Speck in feine Würfel, die Champignons in dünne Blättchen schneiden, zum Hähnchen geben und mit Petersilie, Salz, Pfeffer und einigen Tropfen Zitronensaft würzen.
 
Auf kleiner Pfanne 1 bis 2 Stunden je nach Grösse des Hähnchens kochen lassen.
 
Vor dem Servieren das Fett abschöpfen. Im Topf heiß servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (837) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (839)