Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 941

Vorheriges Rezept (940) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (942)

Das Beste Hühnergericht von Sayed Senior (Ägypten)

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   DAS BESTE HÜHNERGERICHT V
1   Hähnchen
1 kg  Reis
4   Karotten, in Scheiben
3   Zwiebeln, in feine Scheiben
150 Gramm  Butter, (1)
1 kg  Tomaten
1/2   Knoblauchzehe, durchgepreßt
2   Körner Kardamom
    Thymian
    Lorbeer
1/2   Muskatnuß
2 Prisen  Zimt
    Bouillon
    Butter
    Salz
    Pfeffer - Nach: Sayed Seni
 

Zubereitung

Hähnchen in Wasser legen, salzen und ca. 20 Minuten kochen, bis das Fleisch halbgar ist.
 
Zwiebeln und Knoblauch in einem Topf in der Butter (1) dünsten. Karotten beigeben und mitdünsten. Tomaten und etwas Bouillon hinzufügen. Das Ganze auf kleinem Feuer köcheln und anschließend durch ein Sieb drücken.
 
Den Reis in etwas Butter andünsten. Hähnchen in kleine Stücke zerlegen. Auf kleinem Feuer etwas Butter, Salz, Pfeffer, Zimt, Muskat, Thymian, Lorbeer und Kardamom zum Bouillon geben und zum Kochen bringen. Die Hähnchenstückchen und den Reis in den Bouillon geben, rühren und 20 bis 25 Minuten leicht köcheln lassen.
 
Sehr heiß auf einer großen Platte anrichten. Als Garnitur können beim Servieren geröstete Mandeln oder Weinbeeren auf das Gericht bestreut werden. Mit etwas Zucker bestreuen, die Sauce dazu servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (940) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (942)