Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 960

Vorheriges Rezept (959) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (961)

Delikateß-Schnitten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

700 Gramm  Schweinefleisch
    Salz
    Pfeffer
    Öl
50 Gramm  Mehl
1 Essl. Zitronensaft
2   Eigelb
50 Gramm  Butter
1 Prise  Suppenwürze
1 klein. Zwiebel
100 ml  Wermut
1 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Die Fleischscheiben werden geklopft, gesalzen, gepfeffert und stehengelassen. Der Zitronensaft und die Eigelb werden im Wasserbad mit dem Schneebesen fortwährend geschlagen und dabei sämig gekocht. Man nimmt sie von der Flamme, rührt die Butter unter und hält alles warm. Die Fleischscheiben werden in heißem Öl schön braun gebraten, im Bratenfett dünstet man die Zwiebel glasig, setzt 1 Tasse Wasser zu, kocht auf, gibt die Suppenwürze und den Wermut zu. Alles zusammen wird aufgekocht und langsam zu dem Zitronen-Eigemisch gegossen. Die warmgehaltenen Fleischscheiben werden auf eine vorgewärmte Platte geschichtet, mit der Soße übergossen und vor dem Servieren mit frischer Petersilie bestreut.
 
,AT Roland Pötschke ,D 08.01.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Roland Pötschke ,NO EMail: poetschke@dip.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ungarische Speisen
früher und heute
Gaswerke Budapest 1984
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (959) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (961)