Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 1020

Vorheriges Rezept (1019) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1021)

Zucchini-Mais-Pfanne mit Hackbällchen

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

2 Scheiben  Toastbrot
2   Zwiebeln
1 Bund  Majoran
250 Gramm  Gem. Hackfleisch
1   Ei
    Salz
    Pfeffer
2 Essl. Butterschmalz
4   Knoblauchzehen
4 klein. Zucchini
1 Dose  Maiskörner (240 g)
2 Essl. Olivenöl
 

Zubereitung

Brot in Wasser einweichen. Die Zwiebeln pellen, würfeln. Majoran waschen, trockenschütteln. Blättchen abzupfen.
 
Hack mit Ei, ausgedrücktem Brot, Hälfte der Zwiebeln und des Majorans, etwas Salz, Pfeffer verkneten. Bällchen formen, im Butterschmalz braten. Auf einen Teller geben.
 
Knoblauch schälen. Zucchini abbrausen, in Stücke schneiden. Mit Knoblauch und restlichen Zwiebeln im Bratfett etwa 5 Min. schmoren. Abgetropften Mais zugeben. Erhitzen. Salzen, pfeffern. Die Fleischbällchen untermischen.
 
Majoranrest im Öl kurz anbraten. Über die Zucchini-Mais-Pfanne geben und servieren.
 
Zubereitung: ca. 45 Minuten. Pro Person ca. 410 kcal.
 
Quelle: Lisa 47/1997
 
,NI ** ,NO Gepostet von Susanne Englisch ,AT Susanne
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1019) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1021)