Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 325

Vorheriges Rezept (324) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (326)

Hackbraten im Blätterteig

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Hackfleisch, gemischt
2   Eier
3 Essl. Semmelbrösel
3 Essl. Gewürzgürke
    -- gehackt
4 Essl. Paprikaschote
    -- gehackt
1 Essl. Kapern
    -- gehackt
    Salz
    Pfeffer
    Oregano
    Ingwer
1 Pack. Tiefkühlblätterteig
    Eiweiß
    -- geschlagen, zum
    -- Bestreichen
    Eigelb
    -- verquirlt, zum
    -- Bestreichen
 

Zubereitung

Backofen auf 220 Grad vorheizen. Blätterteig auftauen laßen.
 
Hackfleisch mit den Zutaten (außer Teig) vermengen und pikant mit den Gewürzen abschmecken. Zur Rolle formen.
 
Den Teig in der Grösse zur Hackfleischrolle passend ausrollen. Das Hackfleisch darin einhüllen und die Teigenden mit dem Eiweiss bestreichen und fest andrücken. Mit Teigresten verzieren und mit Eigelb bestreichen.
 
Bei 220 Grad im Ofen 45 Minuten ausbacken.
 
Pro Portion etwa 290 Kalorien/1215 Joule
 
Tip: Wer will, kann die Hackfleischrolle mit 2 Wiener Würstchen füllen, die mit je einer Käsescheibe umwickelt sind.
 
Quelle: Bernhard Kaiser
 
erfaßt: tom
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (324) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (326)