Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 418

Vorheriges Rezept (417) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (419)

Hackfleisch-Paprika-Pfanne mit Reis

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HACKFLEISCHPAPRIKAPFANN
600 Gramm  Hackfleisch gemischt
300 Gramm  Naturreis
500 Gramm  Paprika gemischt
1 Dose  Tomaten groß
2   Zwiebeln groß
2   Knoblauchzehe
3 1/2 Teel. Salz
2 1/2 Teel. Paprikapulver rosenscharf
    Pfeffer schwarz
1 Schuss  Tabasko
    Matthias Wiehn
 

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Danach Öl in eine hohe Pfanne geben und die Zwiebeln leicht andünsten, das Hackfleisch zugeben und stark anbraten. Leicht gesalzenes Wasser für den Naturreis zum Kochen bringen, Reis darin 30 bis 35 Minuten garen. Nach dem Anbraten die Dose Tomaten zugeben und grob zerkleinern. Mit Salz, Paprikapulver, Pfeffer und Tabasko würzen. Temperatur reduzieren. Paprika waschen, putzen, dabei weiße Innenhaüte entfernen und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und ganz klein schneiden. Paprika und Knoblauch zufügen und weiterköcheln lassen bis der Naturreis gar ist. Reis in einem Sieb abtropfen lassen und unter die Soße heben. Bei Bedarf nochmal abschmecken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (417) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (419)