Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 763

Vorheriges Rezept (762) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (764)

Nudeln mit Hackfleisch und Joghurt*

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    ; Salz
2 Ltr. ; Wasser
400 Gramm  Kleine Schmetterlingsnudeln
3 mittl. Zwiebeln
6   Knoblauchzehen
250 Gramm  Joghurt
6 Essl. Butter
250 Gramm  Rinderhackfleisch
    ; Pfeffer
1/2 Teel. Paprikapulver
 

Zubereitung

*Makarna Mantisi
 
In einem großen Topf das Wasser zum Kochen bringen, kräftig salzen und die Nudeln darin unter gelegentlichem Rühren 12-15 Minuten garen laßen.
 
In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und reiben. Die Knoblauchzehen schälen und zerdrücken. Den Knoblauch mit Salz in den Joghurt geben und gut verrühren.
 
In einer Pfanne die Hälfte der Butter zerlaßen, die Zwiebeln, das Hackfleisch, Salz und Pfeffer zufügen und alles 7 Minuten braten. In einer anderen Pfanne die restliche Butter zerlaßen und mit dem Paprikapulver vermischen.
 
Die Nudeln abgießen. Beim Servieren die Nudeln auf Teller geben, etwas von der Fleischmischung darauf verteilen und den Joghurt, der mit der Paprika-Butter beträufelt wird, darübergeben.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Meryem Fleischer in:
Türkisch kochen
Gräfe und Unzer
erfaßt von Petra
Holzapfel

Vorheriges Rezept (762) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (764)