Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 808

Vorheriges Rezept (807) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (809)

Pikante Lammecken

( 15 Stück )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1   Fein gehackte Zwiebel
400 Gramm  Lammhack
1   Zerdrückte Knoblauchzehe
1/2 Teel. Gemahlener
    -- Kreuzkümmel
1 Teel. Chilipulver
3 Essl. Pinienkerne
1 Essl. Frisch gehackte
    -- Minze
3 Essl. Frisch gehackter
    -- Koriander
1 Essl. Mango-Chutney
1   Verquirltes Ei
10   Griechischer Filoteig
    -- (ersatzweise TK-Blätter-
    -- oder Strudelteig)
80 Gramm  Zerlassene Butter
 

Zubereitung

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Lammhack zugeben und bräunen. Knoblauch, Kreuzkümmel und Chilipulver zugeben und 1 Minute rühren. Pinienkerne, Minze, Koriander, Chutney und Ei unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Backofen auf 200 Grad (Gasherd Stufe 6) vorheizen. Filoteig mit einem feuchten Geschirrtuch zudecken.
 
Jeweils nur 1 Teigblatt bearbeiten, um ein Austrocknen des Teigs zu verhindern. Teigblatt mit zerlassener Butter bepinseln. Ein zweites Blatt darauf legen, mit Butter bepinseln und der Länge nach in 3 Teile schneiden. Einen Esslöffel der Hackfleischsauce auf das Ende eines jeden Teils geben. Eine Ecke des Teigstücks umlegen, so dass ein Dreieck entsteht. Auch die anderen beiden Teigstücke zu Dreiecken formen. Mit den anderen Teigblättern und der übrigen Füllung genauso verfahren. Backblech mit Backpapier auslegen. Dreiecke darauf legen und Oberseite mit zerlassener Butter bepinseln. 12 Minuten goldgelb backen.
:Stichworte : Gefülltes, Hack, Hackfleisch

Vorheriges Rezept (807) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (809)