Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 830

Vorheriges Rezept (829) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (831)

Putenhackbraten mit Früchten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 klein. Zwiebel
1   Knoblauchzehe
1 Teel. Curry
1/2   Ingwerpulver
2 Essl. Maiskeimöl
550 Gramm  Putenfleisch (Keule)
1   Rote Paprika
1   Ei
2 Essl. Paniermehl
    Salz
    Pfeffer
2 Essl. Butter
1 1/2 Essl. Mehl
250 ml  Gemüsebrühe (instant)
4 Essl. Marsala
1 Scheibe  Ananas
3   Litschis
1   Kumquat
 

Zubereitung

* Zwiebel, Knoblauch pellen, hacken. Mit Curry, Ingwer, Öl verrühren. Fleisch abbrausen, würfeln, etwa 1 Std. in der Marinade ziehen laßen.
 
* Paprika putzen, waschen. Eine Hälfte würfeln, zweite Hälfte in Streifen schneiden. Den Backofen auf 200 GradC vorheizen.
 
* Fleisch, Marinade pürieren. Paprikawürfel, Ei, Paniermehl, Gewürze unterziehen. Form fetten mit Paprikastreifen auslegen. Teig einfüllen und 45 Minuten backen.
 
* Butter erhitzen, das Mehl darin anschwitzen. Mit Brühe, Wein ablöschen, aufkochen. Früchte zerkleinern und zur Soße geben.
 
Zubereitung: ca. 50 Minuten / Marinieren: ca. 1 Std. Backen: 45 Minuten Pro Person da. 300 kcal.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Roland Pötschke
www.Rezeptdatenbank.de
Newsletter von
www.hornnet.de

Vorheriges Rezept (829) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (831)