Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1028

Vorheriges Rezept (1027) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1029)

Hähnchenleber mit Pilzen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Hähnchenleber
300 Gramm  Steinchampignons
150 Gramm  Crème fraiche
2 Teel. Dijonsenf
1 Essl. Balsamico
100 ml  Geflügelfond
1   Schalotte, feingehackt
1 Essl. Estragon, feingeschnitten
    Salz, Pfeffer, Zucker,
    -- Butter
 

Zubereitung

Die Pilze putzen und blättrig schneiden. Zusammen mit der Schalotte in Butter mit 1 Prise Zucker bräunen. Mit der Crème fraiche aufgießen und einkochen laßen. Die Hähnchenleber von Haut und Sehen befreien. Die Hähnchenleber in einer zweiten Pfanne in Butter goldbraun braten. Dann aus der Pfanne nehmen und mit Alufolie abgedeckt beiseite stellen. Den Senf in den Bratfond geben und mit Balsamico und Hühnerfond ablöschen. Stark einkochen laßen, dann die Pilze und den Estragon zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hähnchenleber kurz in der Sauce erhitzen und anrichten.
 
http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2001/ 05/22/index.html
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

SWR 22.05.2001

Vorheriges Rezept (1027) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1029)