Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1040

Vorheriges Rezept (1039) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1041)

Hähnchenragout mit Blätterteighaube

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3 Scheiben  Tk-Blätterteig
600 Gramm  Hähnchenfilet
2 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer
    Paprikapulver, edelsüss
1 Bund  Frühlingszwiebeln
2   Knoblauchzehen
4   Tomaten
2 Pack. Pfannensahne
    -- z.B. Tommy a
    -- 250 ml
50 Gramm  Gouda
    -- gerieben
1   Ei
 

Zubereitung

Teig auftauen lassen. Filets abbrausen, trockentupfen, würfeln. Im heißen Öl rundum anbraten. Würzen und aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln putzen, grob in Stücke schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Tomaten waschen, vierteln. Alles ins Bratfett geben, dünsten. Pfannensahne angießen. Fleisch hineingeben. Käse in der Soße schmelzen. Ragout abkühlen lassen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Teig aneinander legen, ausrollen. Ei trennen, Eiweiß verquirlen. Ragout in eine Auflaufform geben, Rand mit Eiweiß bepinseln. Teig darüber legen. Überstände abschneiden. Ein Loch in der Mitte ausstechen. Aus den Teigresten Blüten ausstechen, mit Eigelb aufkleben. 25 Min. backen.
 
Zubereitungszeit: ca. 55 Min. Pro Portion: ca. 820 kcal
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1039) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1041)