Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1041

Vorheriges Rezept (1040) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1042)

Hähnchenragout mit Erbsen und Kräutern

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

2   Hähnchenbrüste in
    -- Streifen geschnitten
1   Schalotte, fein geschnitten
150 Gramm  Erbsen (tiefgekühlt)
1 Essl. Glatte Petersilie, fein
    -- geschnitten
1 Essl. Basilikum, fein geschnitten
1 Essl. Estragon, fein geschnitten
100 Gramm  Crème fraiche
2 Essl. Sherry
  Etwas  Bouillon
    Salz, Pfeffer
    Zucker
    Butter
 

Zubereitung

Die Hähnchenbrüste in Streifen schneiden und in Butter goldbraun braten. Herausnehmen, salzen und pfeffern. Die Schalotte mit 1 Prise Zucker im Bratfond andünsten. Mit Sherry, etwas Bouillon und Crème fraiche aufgiessen und einkochen. Dann die TK-Erbsen und das Hähnchen unterrühren und kurz garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren die frischen Kräuter untermengen.
 
http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2001/ 10/23/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 23.10.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kaffee oder Tee,
Ragout,
SWR 23.10.2001
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (1040) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1042)