Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1272

Vorheriges Rezept (1271) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1273)

Hühnerkeule nach Badacsonyer Art

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Hühnerkeulen
100 Gramm  Geräucherter Speck
1   Apfelsine
200 ml  Badacsonyer Wein
200 ml  Saure Sahne
    Pfeffer
    Öl
 

Zubereitung

Die Hühnerkeulen (oder Brust) werden halbiert, gepfeffert und in wenig Öl braun gebraten. Eine feuerfeste Form wird mit Speck ausgelegt, darauf schichtet man das gebratene Fleisch und darauf wieder Speck. Man begießt mit dem Saft der Apfelsine und dem Wein und dünstet eine halbe Stunde in der bedeckten Form. Danach mischt man die saure Sahne unter den Saft und schiebt die Form zurück in die Backröhre. Unter häufigem Begießen mit dem Fleischsaft brät man die Hühnerkeulen schön braun.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ungarische Speisen
früher und heute
Gaswerke Budapest 1984
Erfaßt von:
Roland Pötschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (1271) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1273)