Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1285

Vorheriges Rezept (1284) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1286)

Hühnerleber in Sherrysauce

( 2 Personen )

Kategorien

Zutaten

1 groß. Zwiebel
1   Knoblauchzehe
    Margarine
125 ml  Trockenem Sherry
1/4 Ltr. Hühnerbrühe
    Salz
    Rosmarin (wenig)
1   Lorbeerblatt
1 Essl. Butter
    Margarine
400 Gramm  Hühnerleber
    Pfeffer
1 Essl. Petersilie
 

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, klein würfeln und in etwas Margarine anschwitzen. Mit trockenem Sherry ablöschen, etwas einkochen laßen.
 
Mit Hühnerbrühe aufgießen, zum würzen Salz, Rosmarin (wenig) und Lorbeerblatt dazugeben und das Ganze etwas reduzieren laßen. Am Schluss nochmal Butter einrühren und falls nötig binden.
 
In der Zwischenzeit in einer anderen Pfanne etwas Margarine erhitzen.
 
Hühnerleber putzen, mit Pfeffer würzen und in der Pfanne scharf anbraten (die Hühnerleber darf nicht zu lange braten und muß innen noch leicht rosig sein!). Dann Fleisch und Sauce zusammengeben und Petersilie überstreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Frank Dingler
Gepostet: Angela Janko
<angela@janko.at> am 14.
01.2001 in de.rec.mampf

Vorheriges Rezept (1284) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1286)