Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1320

Vorheriges Rezept (1319) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1321)

Hühnersuppe Meuth-Duttenhofer

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

1   Brathähnchen-Karkaße
1   Möhre
1   Lauchstange
1   Zwiebel
1 Stück  Sellerie oder 2
    -- Selleriestangen
2   Lorbeerblätter
1/2 Teel. Pfefferkörner
    Salz
    Petersilienstängel
1   Tomate
1 Stück  Zitronenschale
1 Handvoll  Champignons
 

Zubereitung

Die Knochen zerhacken und in einen Topf füllen. Von Möhre, Lauch und Sellerie längs auf dem Gemüsehobel jeweils zwei Eßlöffel voll in feine Streifen schneiden und beiseite legen. Den Rest grob zerkleinern und in den Suppentopf zur Karkaße füllen.
 
Ebenso die Gewürze zufügen, die Petersilienstiele (Blätter abzupfen und beiseite legen), die zerdrückte Tomate, das Stück Zitronenschale, die Pilze hinzugeben. Alles mit Wasser bedecken, den Topfdeckel auflegen und die Brühe etwa zwei, drei Stunden leise köcheln laßen.
 
Die fertige Brühe durch ein Sieb filtern, zurück in den Topf geben, jetzt die beiseite gelegten Gemüsestreifen darin in zwei Minuten knapp gar kochen. Die Suppe noch einmal abschmecken, gehackte Petersilie einrühren - nach Belieben sogar gekochte Fadennudeln! fertig ist eine fabelhafte Suppe, die geradezu nebenbei entstanden ist.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

MARTINA MEUTH/BERND
NEUNER-DUTTENHOFER
Erfaßt *RK* 27.04.01 von
Ilka Spiess

Vorheriges Rezept (1319) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1321)