Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1414

Vorheriges Rezept (1413) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1415)

Huhn mit Basilikum Gewürzt

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

800 Gramm  Hühnerkeule (oder Brust)
50 Gramm  Mehl
    Salz
    Pfeffer
100 ml  Öl
1   Zwiebel
1   Knoblauchzehe
2   Tomaten
2   Paprikaschoten
1 Teel. Senf
1 Prise  Basilikum
1 Prise  Rosmarin
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Ungarische Speisen
- früher und heute Gaswerke
- Budapest 1984 Erfasst
- von: Roland Pötschke
- www.Rezeptdatenbank.de
 
Die Hühnerkeulen werden halbiert, gesalzen, gepfeffert, in Mehl gewälzt und in wenig Öl gebraten. Man nimmt sie aus der Pfanne und schichtet sie in eine feuerfeste Form. Eine feingeschnittene oder geriebene Zwiebel wird im Bratenfett glasig gedünstet. Man gibt eine zerkleinerte Knoblauchzehe, den in Würfel geschnittenen Paprika und die Tomate, Salz, gemahlenen Pfeffer, eine Prise Basilikum und Rosmarin, einen Löffel Ketchup und einen kleinen Löffel Senf dazu. Einige Minuten wird gekocht. Man verdünnt mit wenig Wasser und schüttet diese Soße auf das Fleisch in der Form. Die Form wird bedeckt und das Fleisch weichgedünstet.
 
Stichworte: Ungarn
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (1413) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1415)