Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 28

Vorheriges Rezept (27) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (29)

Aubergine-Kartoffel -Hähnchen-Ofenpfanne

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 klein. Aubergine
4   Hähnchenschenkel
1 Essl. Paprikapulver, edelsüss
2 Essl. Olivenöl
400 Gramm  Kartoffeln
    -- gekocht
    -- in Scheiben
500 Gramm  Tomaten
    -- geachtelt
1   Gelbe Paprikaschote
    -- entkernt, in Streifen
1   Grüne Peperoni
    -- entkernt
    -- in Streifen
2 klein. Zwiebeln
    -- gehackt
1 Essl. Butter
    P4
 

Zubereitung

Aubergine in Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und 20 Minuten ziehen lassen.
 
Hähnchenschenkel mit Salz und Paprikapulver einreiben, in der Hälfte vom heissen Öl kräftig anbraten.
 
Kartoffeln, Tomaten, Aubergine, Peperoni und Zwiebel in eine mit dem restlichen Öl ausgefette Form legen, Hähnchenschenkel daraufsetzen.
 
Im Ofen bei 180 Grad 35 Minuten garen.
 
* Quelle: Prima, Heft 8, 1994
:* Erfasst von Rene Gagnaux
 
Erfasser: Rene
 
Datum: 17.08.1994
 
Stichworte: Gemüse, Frisch, Aubergine, Kartoffel, Hähnchen,
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (27) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (29)