Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 357

Vorheriges Rezept (356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (358)

Gefluegelleber in Sherrysauce

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Schalotten; in Wuerfeln
1   Knoblauchzehe; gehackt
500 Gramm  Gefluegelleber
    ; Salz, Pfeffer
1/2 Teel. Rosmarinblaetter; abgezupft
4 Essl. Olivenoel
125 ml  Fino-Sherry
125 ml  Huehnerbruehe
1   Lorbeerblatt
1   Thymianzweig
1 Essl. Petersilie; frisch gehackt
20 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Schalotten und Knoblauch schaelen und in kleine Wuerfel schneiden. Gefluegellebern waschen, trockentupfen, wuerzen und in Olivenoel portionsweise scharf anbraten. Herausnehmen und warmstellen.
 
Schalotten und Knoblauch im Bratfett anschwitzen, mit Sherry abloeschen. Lorbeerblatt und Rosmarin dazugeben und einkoecheln lassen. Mit Bruehe aufgiessen, einreduzieren lassen. Die Butter einruehren und die Huehnerleber wieder dazugeben. Wenige Minuten garen und die Petersilie untermischen.

Quelle

br-online.de
Johann Lafer
Geniessen erlaubt

Vorheriges Rezept (356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (358)