Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 465

Vorheriges Rezept (464) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (466)

Geschmorte Hähnchenkeulen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hähnchenkeulen frisch
2   Paprikaschoten rot
1/2 Essl. Paprikapulver, scharf
1 groß. Gemüsezwiebel
2   Knoblauchzehen
5 Essl. Olivenöl
    Salz
    Pfeffer
1/2 Tasse  Weißwein, trocken
 

Zubereitung

Hähnchenkeulen salzen und pfeffern. Paprika mit einem Sparschäler schälen, entkernen, Knoblauch hacken. Keulen in Oivenöl von beiden Seiten anbraten. Das sollte in Ruhe und bei mittlerer Hitze geschehen, die Keulen sollen gleichmäßg braun sein.
 
Nun die Keulen aus der Pfanne nehmen, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in neuem Olivenöl andünsten, salzen, pfeffern und mit Paprikapulver würzen, mit Weißwein ablöschen. Keulen drauf legen und alles für 30 - 35 Minuten in den 200 øC heißen Backofen schieben. Während der Bratzeit im Ofen gerne etwas Olivenöl und Weißwein angießen. Dazu paßt ein frisches Baguette.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Videotext: NORDTEXT,
02.02.1999

Vorheriges Rezept (464) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (466)