Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 688

Vorheriges Rezept (687) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (689)

Hähnchen mit Orangen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Hähnchen (1300g)
50 Gramm  Buchweizengrütze
1/2 Ltr. Instant-Brühe
1   Apfel (150g)
500 Gramm  Rettich
2   Knoblauchzehen
    -- zerdrückt
    Salz
    Pfeffer
    Curry
125 ml  Weisswein
2   Orangen (300g)
1 Essl. Sossenbinder
 

Zubereitung

Hähnchen waschen, trockentupfen. Buchweizengrütze in 3/8 l Brühe ausquellen lassen. Apfel und Rettich waschen, schälen. Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch würfeln. 200 g Rettich würfeln. Beides mit Buchweizengrütze und Knoblauch mischen. Abschmecken. Hähnchen damit füllen. Öffnung zustecken. Hähnchen in einen Bratbeutel legen. Restiichen Rettich in Scheiben schneiden. Rettich, restliche Brühe und Wein zum Hähnchen geben. Beute verschliessen, zweimal einstechen. Auf den Rost in den kalten Backofen legen. Bei 200 Grad ca. 75 Minuten braten. Orangen schälen, dabei die weisse Haut mit entfernen. Orangen in Scheiben schneiden. Geflügel mit Rettich und Orangen anrichten. Nach Wunsch mit Thymian garnieren. Bratensaft in einen Topf geben, binden und abschmecken. Sosse dazu reichen. Pro Person ca. 480 kcal (2020 kJ) Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden.
 
* aus Für Sie 25/92
 
Erfasser: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 18.02.1997
 
Stichworte: Huhn, Obst, Sosse, P4
 
,NI ** ,NO Gepostet von Thomas Pfaffenbrot ,AT Thomas
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (687) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (689)