Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 692

Vorheriges Rezept (691) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (693)

Hähnchen mit Pilzfüllung

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Zwiebel
1   Knoblauchzehe
200 Gramm  Champignons (frisch)
1   Zitrone (Saft)
1 Scheibe  Vollkornbrot
    -- (ca.50g)
    Gehackte, glatte Petersilie
1   Hähnchen (ca.1200g)
125 ml  Bier hell
    Salz
    Pfeffer a.d. Mühle
    Cayennepfeffer
 

Zubereitung

Zwiebeln schälen und würfeln. Den Knoblauch häuten, und ganz fein hacken, Speck fein würfeln. Champignons putzen, fein würfeln und mit etwas Zitronensaft mischen. Brot toasten und fein zerkrümeln. Speck in einer Pfanne auslassen. Champignons zugeben und kurz anbraten. Brotkrümel und eine Handvoll Petersilie untermischen. Mit Pfeffer, Cayennepfeffer und Salz kräftig abschmecken. Hähnchen waschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Innen und aussen mit Pfeffer und Salz einreiben. Die Füllung in den Bauch geben und mit Küchengarn zunähen oder mit Zahnstochern zustecken. Hähnchen in einen Bräter legen. Im vorgeheizten Backofen bei 225GradC 1 Stunde braten, dabei häufiger mit dem austretenden Fett und einer Mischung aus dem übrigen Zitronensaft und Bier bestreichen.
 
Das Hähnchen schmeckt vorzüglich mit einem knackigen Salat und frischem Stangenweissbrot.
 
* Quelle: rtv Nr.44 erfasst von T.Pfaffenbrot
 
Erfasser: Thomas
 
Datum: 18.12.1996
 
Stichworte: Geflügel, Huhn, Braten, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (691) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (693)