Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 727

Vorheriges Rezept (726) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (728)

Hähnchen Piri Piri

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

125 ml  Öl (z.B.) Olivenöl
1 Essl. Edelsüsspaprika
    Salz
    -- 3 rote Chilischoten
1   Hähnchen (ca. 1,2 kg)
1 kg  Kartoffeln
    Grobes Salz
    Weisser Pfeffer
    Evtl. Petersilie und
    -- Chilischoten zum
    -- Garnieren
 

Zubereitung

Für das Würzöl 6 El Öl, Edelsüsspaprika und 1 Tl Salz verrühren. Chilischoten putzen, der Länge nach einritzen und die Kerne entfernen. Chili waschen, trockentupfen, fein hacken und unter das Öl rühren.
 
Hähnchen waschen trockentupfen, in 12-14 Stücke teilen: Flügel und Keulen abtrennen, Brust vom Rücken trennen, beides zerteilen. Teile der Haut nach oben auf die Fettpfanne legen und mit dem Würzöl bestreichen.
 
Hähnchenteile im heissen Backofen (E-Herd 200 Grad/ Umluft: 180 Grad/ Gas: Stufe 3) 30 bis 35 Minuten braten. Dabei von Zeit zu Zeit mit dem Würzöl bestreichen. Inzwischen Kartoffel schälen, waschen und in grobe Spalten oder Stifte schneiden.
 
Rest Öl in einer grossen gusseisernen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden ca. 15 Minuten braten. Mit grobem Salz und Pfeffer würzen. Mit Hähnchenteilen anrichten und evtl. garnieren. Dazu schmecken Oliven und ein gemischter Salat.
 
* Quelle: Kochen und geniessen; 8/96
:* Gepostet von: Iris Cierpinsky
 
Erfasser: Iris
 
Datum: 29.10.1996
 
Stichworte: Geflügel, Hähnchen, Huhn
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (726) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (728)