Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 771

Vorheriges Rezept (770) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (772)

Hähnchenbrust a la Medinet

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hähnchenbrustfilets, dünn
    -- geschnittene (a 200g)
3   Knoblauchzehen
200 Gramm  Mascarpone
2 Essl. Schnittlauchröllchen
1/4 Teel. Kräuter der Provence
1   Eigelb
    Salz
    Pfeffer
2   Zucchini
2   Tomaten, gelbe
2   Tomaten, rote
4 Essl. Olivenöl
100 ml  Gemüsebrühe
 

Zubereitung

Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen. Knoblauchzehen abziehen, feinhacken und etwa ein Drittel davon mit Mascarpone, Kräutern, Eigelb und Gewürzen vermischen. Filets salzen, pfeffern, mit der Mascarponecreme bestreichen, zusammenklappen und die Öffnung mit kleinen Holzspiessen zustecken. Zucchini und Tomaten putzen und waschen. Zucchini schräg in Scheiben schneiden, Tomaten achteln und die Kerne entfernen. Zwei Esslöffel Öl erhitzen, Zucchini und restlichen Knoblauch darin anbraten, Tomatenachtel zum Schluss dazugeben. Brühe angiessen und bei kleiner Hitze ca. zehn Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filettaschen in restlichem erhitztem Öl goldgelb braten und mit dem Gemüse auf Tellern angerichtet servieren. Dazu schmeckt ein fruchtig-frischer Medinet Rosewein.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (770) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (772)