Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 935

Vorheriges Rezept (934) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (936)

Hähnchenfilet mit Rhabarbersauce

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 Dose  Cornflakes
1   Ei
150 Gramm  Hähnchenbrustfilet
    Joghurt
    Kräuter der Provence
    Mehl
    Milch
    Olivenöl
    Pfeffer
2 Stangen  Rhabarber
    Rotwein
    Rotweinessig
1 Schale  Rucola
    Salz
    Zucker
 

Zubereitung

Zubereitung: Das Filet salzen, pfeffern, in Olivenöl anbraten und in den Ofen geben. Mehl, Milch, Ei und Joghurt zu einem Teig verrühren. Einen Teil des Rucola klein schneiden, dazugeben, salzen, pfeffern und zum Schluss Cornflakes hinzufügen. Den Teig in einer Pfanne zu einem Crepe ausbacken. Rotwein mit Rotweinessig, Pfeffer, Zucker, Salz und Kräutern der Provence reduzieren lassen und mit dem geschälten, in Stücke geschnittenen Rhabarber zu einer Sauce kochen.
 
Den Rest des Rucola kurz frittieren. Das Filet aufschneiden, in den Crepe einschlagen und auf einem Teller anrichten.
 
Alles mit dem frittierten Rucola dekorieren und die Rhabarbersauce daneben anrichten.
 
Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1997er Riesling 'feinherb' Kloster Eberbach aus dem Rheingau.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Videotext, Kochduell,
25.
05. 2000

Vorheriges Rezept (934) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (936)