Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1088

Vorheriges Rezept (1087) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1089)

Käse-Lauch-Ragout

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KÄSELAUCHRAGOUT
800 Gramm  Kartoffeln
    Salz
1 kg  Porree
2 Essl. Speiseöl
    Pfeffer
300 Gramm  Hackfleisch, gemischt
    Paprikapulver
200 Gramm  Schmelzkäse
500 ml  Gemüsebrühe, Instant
    Muskat
1 Schuss  Zitronensaft
 

Zubereitung

Die Kartoffeln in Salzwasser garkochen, danach pellen und in Würfel schneiden. Den Porree waschen und putzen, danach in Ringe schneiden. In einem großen Bräter das Speiseöl erhitzen. Den Porree darin 10 Minuten n andünsten und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut würzen. Aus der Masse mit nassen Händen etwa 20 Bällchen formen und diese zum Porree geben. Den Kräuter-Schmelzkäse in der Gemüsebrühe auflösen und zu u der Porree-Fleischklößchenmischung g gießen. Mit Muskat würzen und d bei geschloßenem Deckel l unter mäßiger r Hitzezufuhr 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Kartoffeln zugeben und alles weitere e 5 Minuten garen. Das Ganze am Schluß mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.
 
Variante: Statt den Hackfleischbällchen können auch Kasselerwürfel mitgegart werden.
 
Zubereitungszeit etwa 45 Minuten Quelle: MINI 47/95
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1087) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1089)