Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1168

Vorheriges Rezept (1167) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1169)

Käse-Trauben-Salat

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Blaü Trauben
200 Gramm  Taleggio-Käse
250 Gramm  Zucchini
500 Gramm  Gemischte Blattsalate
    (Feld-, Eichblatt-,
    -- Eisbergsalat, Lollo
    -- bianco)
100 Gramm  Italienisches Weißbrot
2 Essl. Butter
1 Essl. Senf
4 Essl. Balsamico-Essig
6 Essl. Olivenöl
    Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

1. Die Weintrauben waschen und halbieren, den Käse in nicht zu dicke Stifte schneiden. Den Salat putzen, waschen und trockenschleudern. Dann die Blätter in Stücke zupfen.
 
2. Die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Das Brot in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zucchinischeiben darin bei mittlerer Hitze andünsten. Sie sollen aber nicht bräunen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Im restlichen Bratfett die Brotwürfel rösten.
 
3. Aus Öl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Alle Zutaten mit der Marinade vermischen und auf 4 Tellern anrichten. Die gerösteten Brotwürfel darüber streuen.
 
Tipp: Kräftiger im Geschmack wird der Salat, wenn man Rucola, Löwenzahn und Wildkräuter beimischt.
 
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Küchentipps

Vorheriges Rezept (1167) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1169)