Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1208

Vorheriges Rezept (1207) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1209)

Käsecreme-Sauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Schalotte
1 Dose  Champignons
150 Gramm  Gekochter Schinken
    -- mager
    -- in Scheiben geschnitten
30 Gramm  Butter
1 Essl. Mehl
375 ml  Fleischbrühe
    -- heiss
125 ml  ; Champignonwasser
5   Sahneschmelzkäseecken (a
    -- 62,5 g, 50 % Fett i.Tr)
1   Safrankapsel
1 Essl. ; heisses Wasser
    ; Salz
1 Essl. Petersilie
    -- feingehackt
250 Gramm  Schmale Bandnudeln
20 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Die Schalotte schälen und sehr fein hacken. Die Champignons abgiessen, blättrig schneiden. Die Schinkenscheiben in feine Streifen schneiden.
 
Butter in einem Topf erhitzen, Schalotte darin glasig dünsten. Champignons hinzufügen, ebenfalls gut andünsten. Mit Mehl bestäuben, mit Fleischbrühe und Champignonwasser aufgiessen, gut durchkochen.
 
Sahneschmelzkäse dazugeben, langsam zergehen lassen. Safran in heissem Wasser auflösen, darunterrühren. Zum Schluss den Schinken hinzufügen, mit erhitzen. Die Sauce abschmecken, die Petersilie unterheben.
 
Die Nudeln in reichlich Wasser mit etwas Salz ca. 8 Minuten sprudelnd kochen, abgiessen, mit heissem Wasser kräftig überbrausen, in einem Durchschlag abtropfen lassen.
 
Butter in einer grossen Stielpfanne erhitzen, die Nudeln darin schwenken. Die heisse Käsecremesauce zu den fertigen Nudeln servieren.
 
,NI ** ,NO Gepostet von Ingrid Benerts ,AT Ingrid
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

27.02.97
I. Benerts
Aus der Rezeptsammlung
1987 bis 1996

Vorheriges Rezept (1207) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1209)