Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1261

Vorheriges Rezept (1260) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1262)

Käseklößchen auf Andere Art

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

30 Gramm  Geriebener Käse
    Mehl
    Salz
    Pfeffer
2   Eier
 

Zubereitung

Der gemahlene Pfeffer wird in 0,1 l Wasser gut aufgekocht. Soviel Mehl wird dazu gerührt, daß man einen Nudelteig erhält. Der geriebene Käse wird untergemischt und 1 - 2 Minuten auf der Flamme gerührt. Nach dem Abkühlen werden 2 Eier dazugegeben. Die Masse wird gut verarbeitet. Man formt kleine Klöße und kocht sie in der Suppe oder in Salzwasser.
 
,AT d
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ungarische Speisen
früher und heute
Gaswerke Budapest 1984
Roland Poetschke
www.Ddorf.Rhein-Ruhr.de
~poetschke/

Vorheriges Rezept (1260) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1262)