Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1285

Vorheriges Rezept (1284) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1286)

Käsekuchen mit Himbeeren

( 8 Personen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Kekse
2 Essl. Gelatine
90 Gramm  Butter
500 Gramm  Doppelrahmfrischkäse
80 ml  Zitronensaft
125 Gramm  Zucker
315 ml  Sahne
250 Gramm  Himbeeren
2 Essl. Feiner Zucker
 

Zubereitung

1. Springform ( 24 cm) leicht einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen. Mit Mehl bestäuben und überflüssiges Mehl ausklopfen 2. Gelatine in 60 ml Wasser auflösen. Frischkäse cremig schlagen, Zitronensaft und Zucker (1) zugeben. Vorsichtig die geschlagen Sahne und die Hälfte der Gelatine unterheben. 3. Himbeeren und Zucker (2) pürieren und duch ein feinmaschigens Sieb passieren, um alle Kerne zu entfernen. Restliche Gelatine unterheben. Große Kleckse der Füllung in die Form geben. Zwischenräume mit der Himbeerfüllung füllen. Beide Mischungen mit einem Fleischspieß spiralig verziehren. 4 Stunde kühlstellen, bis der Kuchen fest ist.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Das große Buch der Deßert
Könemann Verlag 1999
Tilo Löbeth

Vorheriges Rezept (1284) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1286)