Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1418

Vorheriges Rezept (1417) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1419)

Käsespätzle #2

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR DEN TEIG
300 Gramm  Weizenvollkornmehl
3   Eier
    Salz
1 Essl. Öl
150 ml  Wasser

   AUSSERDEM
2 Bund  Lauchzwiebeln ('a 150g)
30 Gramm  Butter
150 Gramm  Geriebener Emmentaler
3 Essl. Sonnenblumenkeme
 

Zubereitung

Teigzutaten verrühren. Teig so lange schlagen, bis er Blasen wirft, dann auf ein kalt abgespültes Brett streichen. Den Teig mit einem Messer in dünne Streifen schneiden (oder durch eine Presse drücken),
 
dabei in kochendes Wasser geben. Wenn die Spätzle an der Oberfläche schwimmen, herausnehmen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. in heissem Fett ca. 10 Minuten dünsten. Spätzle und Käse zugeben, kurz miterwärmen. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Pro Person ca. 670 kcal (2810 kJ) Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
 
* aus Für Sie 20/91
 
Erfasser: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 07.02.1997
 
Stichworte: Vollwert, Käse, P4
 
,NI ** ,NO Gepostet von Thomas Pfaffenbrot ,AT Thomas
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1417) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1419)