Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1427

Vorheriges Rezept (1426) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1428)

Käsespätzle mit Kraut

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Mehl
4   Eier
1 Bund  Petersilie
1 kg  Sauerkraut
4   Äpfel
10   Wacholderbeeren
2   Zwiebeln
4 Essl. Butter
2 Essl. Tomaten-Ketchup
4 Essl. Geriebener Käse
    Weinessig
 

Zubereitung

Sauerkraut mit 2 Tassen heissem Wasser aufkochen. Apfelstücke und Wacholderbeeren dazugeben. Nach 15 Minuten in Butter gebräunte Zwiebelwürfel zum Kraut geben und mit Ketchup und Essig abschmecken.
 
Mehl mit Eiern, Salz, feingehackter Petersilie und 1/4 l Wasser zu einem glatten Teig rühren. Vom nassen Brett Spätzle ins kochende Salzwasser schaben. Wenn sie oben schwimmen, herausnehmen. Restliche Butter schmelzen und mit dem Käse unter die Spätzle mischen.
 
Spätzle mit dem Kraut Servieren.
 
Quelle: Südwest-Text
 
14.01.1994
 
Erfasser:
 
Datum: 23.02.1995
 
Stichworte: Fleischlos, Hauptspeise, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1426) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1428)