Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 632

Vorheriges Rezept (631) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (633)

Gebackene Tomaten mit Käseschaum

( 4 Person(en )

Kategorien

Zutaten

8 Gramm  Tomaten
125 ml  Milch
100 Gramm  Blauschimmelkäse
2 Teel. Speisestärke
2 Essl. Wasser
2   Eigelb
2   Eiweiß
    Salz
    Pfeffer
1 Essl. Gehackte Estragonblättchen
 

Zubereitung

Tomaten waschen, abtrocknen, Deckel abschneiden, das Innere aushöhlen, etwas abtropfen laßen. Blauschimmelkäse zerdrücken, in die erhitze Milch geben,verrühren, bis der Käse aufgelöst ist.
 
Speisestärke Wasser anrühren, die Käsemilch damit binden, etwas abkühlen laßen. 2 Eigelb verschlagen, unterrühren. 2 Eiweiß sehr steif schlagen und unter die Käse-Milch-Masse heben, mit Salz und Pfeffer würzen und die gehackten Estragonblättchen unterrühren.
 
Die Masse in die Tomaten füllen, die Deckel darauf legen, eine gefettete, feuerfeste Form setzen und im vorgeheizten Backofen bei 225øC ca. 15 Minuten backen.
 
Hinweis: Die Tomaten dürfen sich in der Form nicht berühren, sonst fallen sie zusammen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

nach: Das große Garten-
und Kochbuch, Bielefeld
1983

Vorheriges Rezept (631) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (633)