Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 222

Vorheriges Rezept (221) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (223)

Kalbfleisch-Röllchen mit Spargel

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Grüner Spargel
    Salz
    Zucker
1 Teel. Butter
4   Kalbsrouladen, dünn
4 Scheiben  Schinken, roh
6 Essl. Speiseöl
50 ml  Weißwein
400 ml  Rindersuppe
1 klein. Zwiebel
1 Essl. Petersilie, gehackt
2 Essl. Balsamessig
    Pfeffer
    Evtl. Speisestärke
 

Zubereitung

Spargel putzen und das unter Drittel schälen. In Salzwasser mit etwas Zucker und Butter ca. 3 Minuten kochen.
 
Die Rouladen mit je 1 Scheibe Schinken belegen. Jeweils 4 Spargelstangen halbieren und in eine Roulade wickeln. Mit Spießen feststecken.
 
1 Eßlöffel Öl erhitzen und die Rouladen darin rundherum anbraten. Wein und Suppe angießen und bei milder Hitze im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten garen.
 
Zwiebel abziehen, fein würfeln und mit Petersilie, restlichem Öl und Balsamessig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den verbliebenen Spargel mit der Vinaigrette mischen.
 
Die fertigen Rouladen schräg aufschneiden. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und evtl. mit Speisestärke binden. Das Fleisch mit Sauce und Spargelsalat auf Tellern anrichten.
 
dazu: Kroketten
 
Quelle: Treffpunkt für Genießer bei Schürmann
 
erfaßt: tom
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (221) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (223)