Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 307

Vorheriges Rezept (306) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (308)

Kalbschnitzel mit Steinpilzsauce

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

10 Gramm  Getrocknete Steinpilze
4 mittl. Kalbsschnitzel
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
1 Essl. Bratbutter
10 Ltr. Weisswein
1   Schalotte
    -- oder kleine
    -- Zwiebel
1   Knoblauchzehe
2   Frische Salbeiblätter
1 Teel. Butter
10 Ltr. Doppelrahm
 

Zubereitung

Die Steinpilze in heissem Wasser 10 Minuten einweichen.
 
Inzwischen die Kalbsschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In der heissen Bratbutter je nach Dicke 1 1/2 bis 2 Minuten braten. Dann sofort auf die vorgewärmte Platte geben und im auf 80 Grad vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten nachgaren lassen.
 
Den Bratsatz mit dem Weisswein ablöschen. Den Jus beiseite stellen.
 
Schalotte oder Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Salbei ebenfalls fein hacken. Steinpilze abschütten und gut ausdrücken. In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen. Schalotte oder Zwiebel, Knoblauch und Salbei darin unter Wenden andünsten. Steinpilze beifügen und kurz mitdünsten. Mit dem Bratjus ablöschen. Doppelrahm beifügen und die Sauce noch so lange kochen lassen, bis sie leicht bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 30.11.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

St. Galler Tagblatt
15.11.2001, Regionen
Vermittelt von R.Gagnaux

Vorheriges Rezept (306) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (308)