Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 357

Vorheriges Rezept (356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (358)

Kalbsfleischnocken mit Gemüse

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

    Butter
1 Schale  Champigons, braun
1   Ei
1 Schale  Erbsen
    Gemüsefond
150 Gramm  Kalbsbrust
2   Kartoffeln
    Olivenöl
    Petersilie
    Pfeffer
    Sahne
    Salz
1 Bund  Spargel, weiß
    Suppengrün
    Weißwein
    Zucker
 

Zubereitung

Zubereitung: die Kalbsbrust durch den Fleischwolf drehen und mit etwas Sahne und Ei zu einer Farce verarbeiten. Daraus Nocken stechen und in Gemüsefond mit Suppengrün köcheln lassen. Aus diesem Garfond später mit Sahne, Weisswein und Butter eine Sauce herstellen.
 
die geschälten Kartoffeln in Scheiben schneiden, von beiden Seiten in Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern. Spargel schälen, in Rauten schneiden und mit Salz und Zucker kochen.
 
Den Spargel mit einer Butterflocke aromatisieren. die Erbsen separat in Wasser garen. Bei den Champignons den Stiel entfernen, in Scheiben schneiden und in Olivenöl braten. Gehackte Petersilie dazugeben.
 
die Kartoffelscheiben mit dem Spargel abwechselnd kreisförmig am Tellerrand anrichten, die Erbsen und Champignons mischen und in die Mitte geben. die Fleischnocken darauf setzen und die Sauce darüber geben. mit Petersilie garnieren.
 
Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1998er Riesling Qualitätswein 'trocken' vom Mittelrhein.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Videotext, Kochduell,
27.
04. 2000

Vorheriges Rezept (356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (358)