Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 379

Vorheriges Rezept (378) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (380)

Kalbsgeschnetzeltes mit Champignons

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Kalbsbraten oder Kalbsfilet
1   Rote Peperoni
1 Essl. Abgeriebene Zitronenschale
4 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer
300 Gramm  Champignons
200 ml  Kalbsfond
100 ml  Weißwein
1 Bund  Glatte Petersilie
100 Gramm  Sahnejoghurt
2 Essl. Heller Saucenbinder
 

Zubereitung

1. Das Fleisch erst in Scheiben, dann in feine Streifen schneiden.
 
2. Peperoni halbieren, die Kerne herauskratzen, die Schote fein würfeln und mit Zitronenschale und Öl verrühren. Salzen, pfeffern. Fleisch und Gewürzöl in einen Gefrierbeutel geben und darin 30 Minuten marinieren. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
 
3. Eine beschichtete Pfanne stark erhitzen, das Fleisch darin portionsweise scharf anbraten und herausnehmen.
 
4. Champignons im Bratensatz kurz andünsten. Fond und Weißwein dazugießen und alles offen 2 Minuten einkochen lassen. Petersilie hacken.
 
5. Joghurt und Saucenbinder glattrühren, die Sauce damit binden, aufkochen lassen. Das Fleisch in die Sauce geben und kurz erwärmen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren. Dazu passen Bandnudeln: Das Fleisch vor dem Braten marinieren, dann nimmt es das Aroma der Gewürze besonders gut auf. Enthält die Marinade Öl, brauchen Sie kein zusätzliches Fett zum Anbraten.
:Stichworte : Fleisch
:Stichworte : Geschnetzeltes
:Energie : 0 kcal
:Quelle : Kuechentipps
:Quelle : Erfasst *RK* 05.10.02 von
:Quelle : Michael Staib
:Letzte Aender. : 5.10.2002
:Fingerprint : 24447984,-2010102176,Kalorio

Quelle

Kuechentipps

Vorheriges Rezept (378) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (380)