Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 471

Vorheriges Rezept (470) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (472)

Kalbsleber in Sauce

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Joghurt
4 Essl. Zitronensaft
1 Essl. Indische Gewürzmischung
1 Teel. Kurkuma
1/2 Teel. Koriander, gemahlen
1/2 Teel. Fenchelsamen, gemahlen
    Salz
    Pfeffer
4 Essl. Butterfett
600 Gramm  Kalbsleber
1   Zwiebel
 

Zubereitung

Joghurt mit Zitronensaft verrühren, die Gewürze zugeben und gut untermischen. Leber waschen, anschliessend in Streifen schneiden und in die Joghurt-Sauce legen. Etwa 1/2 Stunde ziehen lassen. Butterfett erhitzen, Leber ohne Marinade darin anbraten, warmstellen. Zwiebelringe im Bratenfett bräunen, Marinade zugiessen und aufkochen lassen, abschmecken. Leber in der Sauce servieren. Dazu: Reis oder Nudeln Quelle: Südwest-Text (Indien-Reise) 08.04.1994 (UF)
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (470) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (472)