Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 523

Vorheriges Rezept (522) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (524)

Kalbsmedaillons mit Ziegenkäse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Kalbsmedaillons
200 Gramm  Frischer Ziegenkäse
200 Gramm  Sahne
80 Gramm  Butter
200 ml  Kalbsfond
1 Teel. Puderzucker
10 klein. Echalotten
    Salz und Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung

Ofen auf 180Grad vorheizen.
 
Den Ziegenkäse mit der Sahne verrühren. In einer kleinen Kasserolle 60 g Butter, Salz, Puderzucker und 0,15 l Wasser aufkochen. Die geschälten Echalotten darin gardünsten.
 
Die Kalbsmedaillons in der restlichen Butter 2-3 min. von jeder Seite anbraten. Den Bratensatz mit dem Fond ablöschen, etwas einkochen und anschließend mit der Käsekrem verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Die Medaillons auf einer feuerfesten Platte verteilen, die Käsekrem darauf geben und 5-6 min. gratinieren, die karamellisierten Echalotten dazu geben und Servieren.
 
Tipp: Schmeckt fast genauso gut mit Schweinefilet!

Quelle

ZDF - Volle Kanne Susanne

Vorheriges Rezept (522) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (524)