Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 673

Vorheriges Rezept (672) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (674)

Kalbßchnitzel mit Schinken und Salbei (*)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Dünne Kalbßchnitzel ( 60
    -- g)
    Salz
8   Frische Salbeiblätter
8 Scheiben  Parmaschinken oder
    -- geräucherter Schinken,
    -- hauchdünn geschnitten
    Weißer Pfeffer a. d. M.
40 Gramm  Butter, zum Braten
4 Essl. Weiß- oder Marsalawein
30 Gramm  Butter, für die Sauce
 

Zubereitung

(*) Saltimbocca alla romana
 
1. Die Kalbßchnitzel trockentupfen, leicht klopfen und mit wenig Salz bestreuen. Auf jedes Schnitzel eine Schinkenscheibe und 1 Salbeiblatt legen. Schinken und Salbei mit einem Zahnstocher aus Holz befestigen.
 
2. Die Butter erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten bei starker Hitze in etwa 6-8 Minuten gar braten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf eine vorgewärmte Platte legen.
 
3. Den Bratensaft mit dem Wein aufkochen laßen, die Butter hinzufügen, kurz durchkochen und über das Fleisch gießen.
 
Beilage: Blattspinat und kleine Bratkartoffeln.
 
Getränkeempfehlung: spritziger Weißwein, z. B. Frascati
 
Pro Portion: 355 kcal; 35 g E, 23 g F, 0 g K
 
Zubereitet 24.09.2000: Mit Schweineschnitzel, Serrano-Schinken, Marsala und Sahne, Schnitzel zusammengeklappt.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ISBN 3-570-01885-7

Vorheriges Rezept (672) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (674)