Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 836

Vorheriges Rezept (835) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (837)

Spätzle mit Kalbfleisch-Ragout, Spitzmorcheln und Wirsing

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Spätzle
500 Gramm  Kalbfleisch (z.B. Nuss oder
    -- Filet)
30 Gramm  Spitzmorcheln
150 Gramm  Wirsing
1 klein. Zwiebel
1/4 Ltr. Sahne
1 Becher  Creme fraiche
125 ml  Weisswein
1 Bund  Frischer Thymian
    Salz
    Pfeffer
    Zitronensaft
    Öl
 

Zubereitung

Den gewaschenen Wirsing entblättern, kurz blanchieren und in Quadrate schneiden. Das Fleisch in Würfel schneiden und in einem Topf in Öl anbraten. In der Zwischenzeit die Spätzle nach Packungsangabe kochen. Die kleingehackte Zwiebel und die in Wasser eingeweichten Morcheln zum Fleisch dazugeben, kurz anbraten und mit Weisswein und dem Morchelfond ablöschen. Sahne aufgiessen und das Ragout bei mittlerer Hitze unter Rühren köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist. Die Sauce mit der halben Menge Creme fraiche verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Den Wirsing untermischen. Die Spätzle mit dem Ragout anrichten und mit der restlichen Creme fraiche und dem gezupften Thymian dekorieren.
 
* Quelle: Werbeheftchen von 3 Glocken
:* Gepostet von SABINE ENGELHARDT Date: Fri, 14 Apr 95 16
 
Erfasser: Sabine
 
Datum: 11.09.1995
 
Stichworte: Nudel, Spätzle, Fleisch, Kalb, Ragout
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (835) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (837)